Vermißt in Stalingrad - Dieter Peeters

Lieferzeit:
3-4 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
5
Versandgewicht je Stück:
0 kg
12,80 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand

Dieter Peeters

Vermißt in Stalingrad

Der Autor ist einer der letzten Überlebenden von Stalingrad. In seinem Buch schildert er die Wochen im Kessel aus der Sicht eines einfachen Soldaten. Nach seiner Gefangennahme im Januar 1943 galt er wie Zehntausende andere als "vermißt in Stalingrad". Er überlebte das Grauen in einem Todeslager und sechs lange Jahre in einem Straflager im Ural. Seine Erinnerungen, sachlich und ergreifend geschrieben, sind ein erschütterndes Dokument des Leidens.
Taschenbuch, 120 Seiten, 37 Abbildungen

Ihre Frage zum Produkt


*
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen


von 15 Artikel in dieser Kategorie