Brzezinski,Z.: Die einzige Weltmacht

Lieferzeit:
2-3 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
7
Versandgewicht je Stück:
0 kg
9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand

Zbigniew Brzezinski

Die einzige Weltmacht

„Ein Buch, das man lesen und ernst nehmen sollte.“ Helmut Schmidt

Brzezinski ist ein polnisch-amerikanischer Politikwissenschaftler und zählt neben Henry Kissinger und Samuel P. Huntington zu den grauen Eminenzen der US-amerikanischen Geostrategen. Er war von 1966 bis 1968 Berater von Lyndon B. Johnson und von 1977 bis 1981 Sicherheitsberater von US-Präsident Jimmy Carter. Er gilt auch als der wichtigste außenpolitische Berater von Barack Obama.

Welche globale Strategie sollten die USA verfolgen, um ihre Vormachtstellung in der Welt zu bewahren?

Seiner Analyse nach ist die Machtausübung auf dem eurasischen Kontinent, Heimat des größten Teils der Weltbevölkerung, der bedeutendsten Bodenschätze und Wirtschaftstätigkeiten von zentraler Bedeutung. Eurasien ist das »große Schachbrett«, auf dem die amerikanische Vorherrschaft in den kommenden Jahren bestätigt und herausgefordert werden wird. Laut Brzezinski stehen die Vereinigten Staaten vor der Aufgabe, die Konflikte und Beziehungen in Europa, Asien und dem Nahen Osten so zu managen, dass keine rivalisierende Supermacht entstehen kann, die die Interessen und den Wohlstand der USA bedrohen kann.

Buch, 269 Seiten, geb., zahlreiche Abbildungen

Abschnitt für Abschnitt widerleg...

Herrmann: SUPERSOLDIERS

Abschnitt für Abschnitt widerlegt Hajo Herrmanns Buch "Supersoldiers"...

14,90 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand
Ihre Frage zum Produkt


*
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen


von 80 Artikel in dieser Kategorie