Busch: Blutzeugen - Beiträge zur Praxis des politischen Kampfes (Buch)

Art.Nr.:
5322
Lieferzeit:
2-3 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
10
Versandgewicht je Stück:
0 kg
59,90 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand

Andre Busch

Blutzeugen

Beiträge zur Praxis des politischen Kampfes in der Weimarer Republik

Der Autor stellt wertfrei die bürgerkriegsähnlichen Zustände zwischen dem Jahr 1923 mit den ersten Toten und den politischen Mordopfern in Berlin und Lübeck in der Nacht der nationalsozialistischen Machtübernahme am 30. Januar 1933 anhand von Einzelschicksalen dar. Chronologisch zählt das reich bebilderte Buch über 220 Namen auf und beschreibt die Zustände am Rande eines Bürgerkrieges.

Buch, 616 Seiten, viele Fotos u. Dokumente, geb. im Großformat,

Die Filmdokumentation präsentier...

Wollte Hitler den Krieg? (DVD) Gerd Schultze-Rhonhof, Dr. Stefan Scheil, Dr. Walter Post

Die Filmdokumentation präsentiert Vorträge von drei renommierten Autoren...

14,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versand
Die Thule-Gesellschaft: eine sek...

Rose;D.: Die Thule-Gesellschaft (Neuauflage 2017)

Die Thule-Gesellschaft: eine sektiererische Geheimorganisation? Ein e...

17,90 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand
Ein ungeschriebenes Kapitel in d...

Schwarze Sonne (DVD)

Ein ungeschriebenes Kapitel in der Geschichte des Dritten Reiches...

14,90 EUR
inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versand
Ausgrabungen archäologischer Stä...

Krüger: Das okkulte 3. Reich

Ausgrabungen archäologischer Stätten, Expeditionen nach Tibet und die Ge...

19,90 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand
Ihre Frage zum Produkt


*
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen


von 22 Artikel in dieser Kategorie