Er war mein Chef (Buch) Christa Schröder

Lieferzeit:
2-3 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
16
Versandgewicht je Stück:
0 kg
25,95 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand

Christa Schroeder

Er war mein Chef

Aus dem Nachlaß der Sekretärin von Adolf Hitler

 

Von 1930 bis 1933 war Christ Schroeder als Sekretärin bei der Reichsleitung der NSDAP in München tätig. Ab 1933 bis 1945 war sie Hitlers Sekretärin. Durch Ihre Tätigkeit begleitete sie ihren "Chef" bei Staatsbesuchen (u.a. Italien) und in alle "Führerhauptquartiere". Am 22. April 1945 wurden die beiden Sekretärinnen Schroeder, Wolf und andere engere Mitarbeiter Hitlers, die sich bis dahin im Bunker unter der Reichskanzlei aufgehalten hatten, per Flugzeug (JU 352) aus Berlin herausgeflogen. 

Sie lernte einflussreiche Politiker und Militärs kennen und befand sich im inneren Kreis der Macht der Dritten Reiches. Ihre Schilderungen beschönigen nichts, aber es wird auch nichts verstellt.

Buch, 416 Seiten, viele farb. u.s/w. Abb., geb.

Die mitreißenden Erinnerungen di...

Below: Als Hitlers Adjutant 1937-45

Die mitreißenden Erinnerungen dieses wichtigen Zeitzeugen sind ein wertv...

25,95 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand
Ihre Frage zum Produkt


*
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen


von 15 Artikel in dieser Kategorie