Denson, John: Sie sagten Frieden und meinten Krieg

Lieferzeit:
2-3 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
2
Versandgewicht je Stück:
0 kg
19,95 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand

John Denson

Sie sagten Frieden und meinten Krieg

Die US-Präsidenten Lincoln, Wilson und Roosevelt

Die deutschsprachigen Leser, die inzwischen fast alle von der Alleinschuld ihrer Eltern und Großeltern an den zwei Weltkriegen des 20. Jahrhunderts überzeugt sind, und die Japaner, denen die Alleinschuld am Zweiten Weltkrieg im Pazifik zugesprochen wird, werden sich an manchen Stellen dieses Buchs die Augen reiben. Das uns Deutschen innewohnende Bewusstsein von der eigenen Schuld am Ausbruch des Zweiten Weltkriegs in Europa, von der oft unangemessenen Gewaltherrschaft in den von uns im Krieg besetzten Ländern und von der nicht nachvollziehbaren Behandlung von Sinti, Roma und Juden in jener Zeit verstellt uns den Blick auf das, was um Deutschland und Japan herum zur gleichen Zeit verursacht und verbrochen worden ist. Der Reiz des Buchs besteht für den deutschen und österreichischen Leser darin, dass es von einem US Amerikaner geschrieben worden ist.

Herausgegeben und übersetzt von Gerd Schultze-Rhonhof.

256 Seiten geb. mit Schutzumschlag

Das seltene und gesuchte Buch Pa...

Panzer Vorwärts! … Aber mit Verstand!

Das seltene und gesuchte Buch "Panzer Vorwärts! ... Aber mit Verstand" e...

19,95 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand
Wo kann in dieser Situation ein ...

Kunze: Der inszenierte Untergang (Buch)

Wo kann in dieser Situation ein guter oder gar ein mitreißender Geist no...

19,80 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand
Ihre Frage zum Produkt


*
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen


von 38 Artikel in dieser Kategorie