Es war einmal (Buch) Fünf kleine Märchen für kleine Leute

Lieferzeit:
1-2 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
100
14,95 EUR
inkl. 5 % MwSt.zzgl. Versand

Inga Hansen

Es war einmal

Fünf kleine Märchen für kleine Leute

Es war einmal“ von Inga Hansen ist ein seltenes Märchenbuch und gesuchtes Sammlerstück. Die fünf Märchen und farbigen Illustrationen stammen von Inga Ley, der Frau des Reichsorganisationsleiters Robert Ley. Als Pseudonym hatte sie den Namen ihrer Großmutter Hansen ausgewählt.

Während ihres Aufenthaltes auf dem Ley-Hof Rottland in der Zeit zwischen 1940 und 1941 fand sie Zeit und Muße, Geschichten zu schreiben und Bilder zu malen. Ein Mal geht es um verletzte Blumen, die von einem kleinen Mädchen gerettet werden. Ein anderes Mal rettet ein anderes kleines Mädchen die Tiere des Waldes vor dem Verhungern. Ein schönes Ponny heckt jede Menge Streiche aus, kann das gut gehen? Kann ein junger Bauer das böse Wurzelweib wohl bezwingen? Ein Zwergenvolk wird von einem habgierigen Riesen tyrannisiert. Kann der junge Bauernsohn den Zwergen helfen?

Blumen, Kinder und Tiere nehmen in den Märchen Gestalt an und öffnen auch Erwachsenen die bunte Welt kleiner Kinder. Das Schöne, das Edele, die Kleinen und die Schwachen werden bedroht, doch am Ende werden sie glücklicherweise doch gerettet.

Dieses Buch wird durch eine Biografie Inga Leys ergänzt und in den historischen Kontext eingebettet. Eine Spurensuche führt zu den historischen Orten in Waldbröl und den Überresten des „Ahnenhains“. Vorliegendes Buch soll verhindern, daß ein Stück Zeitgeschichte dem Vergessen anheim fällt.

Buch, 80 Seiten, geb.





 
Ihre Frage zum Produkt


*
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen


von 3 Artikel in dieser Kategorie