Im Fadenkreuz der Scharfschützen - Scharfschützen im Zweiten Weltkrieg

Art.Nr.:
6318
Lieferzeit:
1-2 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
20
19,95 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand

Roger Moorhouse
Im Fadenkreuz der Scharfschützen
Scharfschützen im Zweiten Weltkrieg


Die vorliegende Anthologie beleuchtet in fesselnder Weise die Erfolgs- und Lebensgeschichten von zehn erfolgreichen Scharfschützen des Zweiten Weltkriegs wie Simo Häyhä, Ljudmila Pawlitschenko, Wassili Saizew, Sepp Allerberger, Harry M. Furness, Bert Kemp, Patrick Devlin und andere.

Im Privatleben still und bescheiden, wurden sie durch die Umstände des Kriegs gezwungen, ihre Aufgaben an den Fronten zu erfüllen. Jeder von ihnen bewährte sich hervorragend, ohne sich mit seinen Taten zu brüsten.

Die einzelnen Porträts wurden von namhaften englischsprachigen Militärjournalisten verfasst, die es damit ausnahmslos geschafft haben, die Scharfschützen und deren Kriegserlebnisse anschaulich und fesselnd darzustellen.

Von der Beschreibung der Gewehre und des Umgangs der Schützen mit diesen, bis zur Schilderung von Tarntechniken und Geländeerkundungen erfährt der Leser alles über die Lebens- und Kampfsituationen dieser Soldaten.

Ein ganzes Kapitel widmet sich der Entwicklung der Schulung von Scharfschützen während des 2. Weltkriegs, die maßgeblich von dem englischen Hauptmann Clifford Shore vorangetrieben wurde. Seine Erkenntnisse sammelte er in einem Buch, das später auch in der Scharfschützenausbildung anderer Länder Verwendung finden sollte.

Das vorliegende Bauch wird durch umfangreiches Fotomaterial vervollständigt.

Buch, gebunden, 224 Seiten, 55 Abbildungen,

 
Ihre Frage zum Produkt


*
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen


von 51 Artikel in dieser Kategorie