Max Brod eigenhändig geschriebener Brief vom 19. Juni 1959

Lieferzeit:
1-2 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
1
1.000,00 EUR
inkl. 16 % MwSt.zzgl. Versand

Max Brod eingenhändig geschriebener Brief vom 19. Juni 1959

Schriftsteller, Theater- und Musikkritiker (27. Mai 1884 in Prag, Österreich-Ungarn - 20. Dezember 1968 in Tel Aviv).

Mit gedr. Briefkopf
Max Brod
16, Hayarden St.
Tel-Aviv, Israel

Liebe Frau von Martens,
Dank für Ihre Geburtstagsgrüße. Mit Vergnügen erinnere ich mich an die vielen Schauspielabende,
über die ich (zugleich mit meiner Kritik über die vorzüglichen Leistungen von Ihnen und Ihrem Mann) berichten durfte.
Dank für das schöne Photo und die Dramen? Ihres Mannes, die ich mir als genußvolle Erinnerung an gehabte Genüsse gerne in die Ferien mitnehmen werde.
Freundliche Grüße an das verehrte Ehepaar
Max Brod

Briefformat
Höhe:21,5 x 13,5 cm, gelocht
Zustand siehe Scan

 
Ihre Frage zum Produkt


*
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen


von 7 Artikel in dieser Kategorie