Paul Werner/Richilde Werner: Weihnachtsbräuche in Bayern

Lieferzeit:
2-3 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
97
Versandgewicht je Stück:
0 kg
14,99 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand

Kulturgeschichte des Brauchtums von Advent bis Heilig Dreikönig
In diesen wenigen Wochen erleben wir die größte Dichte und Vielfalt an Bräuchen im gesamten Jahreslauf. Sie sind ein Spiegelbild wechselnder Lebensbedingungen, Lebensformen und Kulturhorizonte. Bräuche zeigen ihre Dynamik durch die Verwurzelung mit dem einfachen Volk. Die heutigen Formen der Bräuche sind nicht allen bekannt, viele Leser dürften überrascht sein über die Vielfalt und regionalen Unterschiede. Das Buch erzählt auch über Mythen, Legenden und liebenswerten Erzählungen die noch mündlich oder in alten Berichten überliefert sind. Hier zeigt sich eine schwer vorstellbare Fülle abergläubischer Vorstellungen gerade in der finsteren Jahreszeit. Das Buch will anregen zum Schauen, Staunen und Mitmachen.

260 S., ca. 500 meist farb. Abb. - 30,0 x 24,0 cm

Doch hinter den Mauern, abseits ...

Haslacher: Unbekannte Festung Hohensalzburg (Buch)

Doch hinter den Mauern, abseits „touristischer Pfade“ gibt es noch eine ...

25,00 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand
Es gibt mystische Vorstellungen ...

Anzenberger: Mystisches Salzburg (Buch)

Es gibt mystische Vorstellungen und Bräuche, der Untersberg spielt eine ...

25,00 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand
Die Stadtberge sind durchlöchert...

Pfarl: Unterirdisches Salzburg

Die Stadtberge sind durchlöchert wie Schweizer Käse, Parkgaragen, alt...

25,00 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand
Ihre Frage zum Produkt


*
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen


von 9 Artikel in dieser Kategorie