Regeniter: Mit Ritterkreuz und Sturmgeschütz

Art.Nr.:
6041
Lieferzeit:
3-4 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
8
Versandgewicht je Stück:
0 kg
14,95 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand

Alfred Regeniter

Mit Ritterkreuz und Sturmgeschütz

Der alte Osten Deutschlands in den Jahren 1944/45. Russische Armeen walzen heran, unaufhaltsam. Die Niederlage Deutschlands ist unabwendbar geworden. Tausende Flüchtlinge ziehen gen Westen, der vermeintlichen Sicherheit entgegen – im Rücken die Rote Armee. Die Wehrmacht hat dieser Masse nichts mehr entgegenzustellen, zumal auch im Westen und im Süden gekämpft werden muß. Hier, in den sterbenden Provinzen von Ost- und Westpreußen, findet sich ein Mann wieder, der als Artillerist in Frankreich und vor Moskau 1941 dabei war, nun aber Leutnant in einer Sturmgeschützbatterie ist.

Basierend auf seinem Tagebuch schildert der spätere Arzt Dr. Alfred Regeniter seine Erlebnisse bei den Kämpfen im Osten. Für seine soldatischen Leistungen in den Stahlgewittern des Ostens mit dem Ritterkreuz geehrt, wurde Regeniter auch Zeuge von Vergewaltigungen und sinnloser Zerstörung durch die Rote Armee.  Zahlreiche feindliche Panzer konnte Regeniter vernichten, doch dies änderte nichts am Ausgang des Krieges. Bis zum Ende funktionierte auch die deutsche Bürokratie, oder wie ist es erklärlich, daß ein Zahlmeister Essen nur auf Anforderungsschein herausgeben will, obwohl hinter den Sturmgeschützen schon die Russen kommen?

Diese und ähnliche Episoden aus dem großen Völkerringen schildert der hochdekorierte Leutnant in diesem Buch, die etwas besonderes sind: Seine Aufzeichnungen sind die einzigen geretteten der Sturmgeschützbrigade 276 und damit ein Stück bewahrenswerte Zeitgeschichte.

Taschenbuch, ca. 112 Seiten, hist. Fotos aus dem Archiv des Autors

Die vorliegenden Kriegserinnerun...

Franz Widmann: Mit "Totenkopf" und "Frundsberg" an Ost- und Westfront

Die vorliegenden Kriegserinnerungen wurden nicht aus der abgehobenen ...

19,80 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand
Die Erinnerungen des ehemaligen ...

Walther Groß: Ein Kriegsfreiwilliger und Spätheimkehrer berichtet

Die Erinnerungen des ehemaligen Obersturmführers der 1. SS-Panzerdivi...

20,80 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand
Diese hier in diesem Buch abgedr...

Marko Beutler/ Craig Carlson (Hrsg): Kriegserinnerungen im Bild – mit der Division Totenko

Diese hier in diesem Buch abgedruckten und kommentierten Fotos aus de...

17,80 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand
Lorenz, 1943 gefallen, zählt zu ...

Andreas Biere: SS-Hauptsturmführer Karl H. Lorenz

Lorenz, 1943 gefallen, zählt zu den erfolgreichsten Panzer-Kommandant...

15,80 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand
Von diesem Schauplatz berichtet ...

Juhnke, Joe: Grüne Teufel am Feind - 1. Fallschirm-Artillerie-Regiment

Von diesem Schauplatz berichtet der ehemalige deutsche Fallschirmjäge...

14,95 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand
Fünf Veteranen des Zweiten Weltk...

Losert: Fronterlebnisse – hochdekorierte Soldaten erinnern sich

Fünf Veteranen des Zweiten Weltkrieges von Heer, Waffen-SS, Luftwaffe un...

14,95 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand
Ihre Frage zum Produkt


*
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen


von 3 Artikel in dieser Kategorie