Volksverletzung (Buch) Die Deutschen und ihre inneren und äußeren Widersacher

Lieferzeit:
1-2 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
10
25,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versand

Leon Wilhelm Plöcks

Volksverletzung

Die Deutschen und ihre inneren und äußeren Widersacher

In Deutschland herrscht wieder Krieg. Dieser wird nicht mehr mit militärischen Mitteln, sondern mit Bio-, Informations- und Psychopolitik geführt. Es geht demnach um die Herrschaft über die Bevölkerungsentwicklung und -zusammensetzung, die Informationen und die individuelle wie kollektive Psyche der Menschen, vor allem der Deutschen. Die Akteure: global vernetzte Macht-, Kapital- und Meinungseliten und ihre bundesdeutschen Agenten in Politik, Medien und Zivilgesellschaft. Das Ziel: das Ende des deutschen Volkes und Nationalstaates.

Leon Wilhelm Plöcks liefert im ersten Teil seines Grundlagenwerks eine präzise und messerscharfe Analyse der Beweg- und Hintergründe, Strategien und Zielsetzungen des Krieges gegen die Deutschen und ihr Lebens- und Selbsterhaltungsrecht als Volk. Wer schon alles darüber zu wissen glaubt, wird hier noch fündig. Im zweiten Teil geht er der Frage nach, was ein Volk eigentlich ist - worauf sein Dasein, seine Bedeutung und sein Wesen jenseits aller Konstruktionen und Vereinbarungen beruhen – und stellt einen metaphysisch begründeten Volksbegriff vor, der zugleich traditionsverbunden wie hochaktuell und zeitlos ist.

Im dritten Teil schließlich folgt die erste tiefenpsychologisch fundierte Untersuchung der deutschen "Krankheit zum Tode" - einer kollektiven Selbstverleugnungs-, Selbstabwertungs- und Selbstzerstörungsneurose, die das Volk seit Jahrzehnten von innen heraus schwächt – und ein Ausblick auf die Heilungschancen, der trotz der Schonungslosigkeit der Diagnosen Hoffnung macht.

Buch (Hardcover mit Leseband), 552 Seiten,
Ihre Frage zum Produkt


*
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen


von 99 Artikel in dieser Kategorie