Thomas Seifert: Politische Korrektheit. Des Westens neue Religion

Lieferzeit:
1-2 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
8
Versandgewicht je Stück:
0 kg
18,00 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand

Thomas Seifert

Politische Korrektheit. Des Westens neue Religion

Die politische Korrektheit duldet kein Abweichen von der "reinen Lehre", denn das wäre ja inkorrekt und somit falsch. So toleriert diese Ideologie keine anderen politischen Ansichten und sieht in ihnen stets nur falsche oder gar gefährliche Denkweisen. Der politische Mitbewerber wird zum politischen "Feind" erklärt, und diesem spricht man – wie einem "Ungläubigen" – das Recht ab, sich am öffentlichen Diskurs zu beteiligen.
Taschenbuch, 215 Seiten

Ihre Frage zum Produkt


*
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen


von 22 Artikel in dieser Kategorie