Deutsche Kriegsschiffe (Buch) Das kaiserliche Ostasien-Geschwader 1859-1914

Lieferzeit:
1-2 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
10
19,95 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand

Hans Karr

Deutsche Kriegsschiffe

Das kaiserliche Ostasien-Geschwader 1859-1914

Das Streben des kaiserlichen Deutschlands eine Weltmacht zu werden, erforderte es auf allen Weltmeeren präsent zu sein und Kolonien zu erwerben. Die Geschwader sollten das Kaiserreich schützen, Ansprüche durchsetzen und Stärke zeigen. Nicht immer hatten sie reine Repräsentationsmaßnahmen, wie der Boxer-Aufstand (1900 - September 1901) beweist. Der Marine-Experte Hans Karr widmet sich in diesem Buch der maritimen Kolonialgeschichte Deutschlands. Karr beschreibt die Auslandskreuzer und -stationen, den Marinestützpunkt Tsingtau, das Ostasiatische Kreuzergeschwader von 1897 bis 1914 und dessen Schiffe der Asiatischen und der Australischen Station.

Buch (broschiert), Seiten 128, 140 Bilder, Format: 210mm x 280mm
Ihre Frage zum Produkt


*
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen


von 26 Artikel in dieser Kategorie