Geheime Deutsche U-Boot-Operationen (Buch) Einsätze, Stützpunkte und Bunkeranlagen 1933-1945

Lieferzeit:
1-2 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
10
29,90 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand

Jak P. Mallmann-Showell

Geheime Deutsche U-Boot-Operationen

Einsätze, Stützpunkte und Bunkeranlagen 1933-1945

Während des Zweiten Weltkriegs landeten deutsche U-Boote aus operativen Gründen vielfach an bedrohlichen Gestaden. So fanden Landungen z.B. aus Spionagegründen an den Küsten von Staaten wie Irland, Spanien und den USA statt, aber auch an der nordafrikanischen Küste zur Unterstützung von Rommels Afrikakorps (DAK).

Der Autor dokumentiert in seinem Werk viele dieser schwierigen und speziellen U-Boot-Einsätze. Dabei geht er auf U-Boot-Stützpunkte und Bunkeranlagen ein, die er in Deutschland, Frankreich und Norwegen besucht hat, zeigt deren strategische Bedeutung und erklärt, wie und warum diese Anlagen gebaut wurden.
 
Buch, 352 Seiten, 420 Bilder, Format: 230mm x 265mm

 
Ihre Frage zum Produkt


*
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen


von 20 Artikel in dieser Kategorie