General von Scholtz (Buch) Reprint von 1937

Lieferzeit:
1-2 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
10
19,95 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versand

Ferdinant v. Notz

General von Scholtz (Buch) Reprint von 1937


Die vorliegende Biographie des Historikers Ferdinand von Notz erschien 1937 – zehn Jahre nach Scholtzs Tod – und bietet einen profunden Überblick über den Werdegang und die militärischen Leistungen des Generals. Das mit mehreren Kunstdrucktafeln illustrierte Werk gewährt zudem einen lebendigen Einblick in die wilhelminische Zeit. Unentbehrlich für jeden Geschichtsinteressierten!

Friedrich Nikolaus von Scholtz gilt als einer der fähigsten deutschen Truppenführer des Ersten Weltkriegs. Bereits im August 1914 zeichnete er sich als Kommandierender General der 8. Armee in der Schlacht von Tannenberg aus. Im Herbst 1915 übernahm er das Kommando über die nach ihm benannte Armeeabteilung bei Dünaburg an der Ostfront, ab April 1917 dann die Führung der Heeresgruppe „Scholtz“ an der mazedonischen Front.

Reprint der Originalausgabe von 1937

Buch, 192  Seiten, Format 17×24 cm, Hardcover, Fadengehefteter Festeinband

11 Graustufenbilder und 12 Karten Skizzen

 
Ihre Frage zum Produkt


*
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen


von 25 Artikel in dieser Kategorie