Till Eulenspiegel (Reprint von 1921) Friedrich Albert Meyer

Lieferzeit:
1-2 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
10
19,95 EUR
inkl. 5 % MwSt.zzgl. Versand

Friedrich Albert Meyer
Till Eulenspiegel (Reprint von 1921)

Till Eulenspiegel, wahrscheinlich um 1300 in Kneitlingen im Sachsenlande geboren, gilt als der berühmteste niederdeutsche „Erzschelm“ des Mittelalters. Die Eulenspiegel-Erzählungen wurden seit dem späten 15. Jahrhundert in mehreren Volksbüchern überliefert und entwickelten sich im Laufe der Zeit zum Sinnbild des deutschen Volkshumors. In zahlreichen Schelmenstücken wurde Eulenspiegel zum Träger tolldreister Schalkstreiche, der sogenannten „Eulenspiegeleien“.

Reprint der Originalausgabe von 1921

Buch, 124 Seiten, Format 18 x 22 cm, Hardcover, Fadengehefteter Festeinband
Mit zahlreichen Abbildungen in Farbe und Bildern von A. Paul Weber
Ihre Frage zum Produkt


*
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen


von 7 Artikel in dieser Kategorie